Willkommen auf fahrkultur.ch

Die Fahrschule fahrkultur.ch ist eine bewährte und erfolgreiche Autofahrschule mit Standorten in Aarau, Auenstein, Rupperswil und Erlinsbach.
Sie hat zum Ziel, die Fahrschüler mit Qualität und Seriösität an die praktische Führerprüfung zu bringen.

Profitiere von unserer Herbstaktion:
Erste Fahrstunde für nur 10.- !!
Hier zur Anmeldung

Unsere Fahrschulautos:
VW T-Roc Automat
Audi A3 Automat
VW Golf Geschaltet
Opel Corsa Geschaltet
Seat Leon Geschaltet
Anhänger

Preise

Preise der Fahrstunden Kat. B

Einzel-Fahrlektion à 45 Minuten CHF 90.-
Doppellektion à 90 Minuten CHF 170.-
Abo 5 Lektionen CHF 425.-
Abo 10 Lektionen CHF 850.-
Anhänger 1 Lektion CHF 120.-

Einmalige Pauschale
Der Versicherungskostenanteil beträgt CHF 80.- und gilt während der Ausbildung und der Fahrprüfung. Der Kostenanteil schliesst die Vollkasko-, Haftplicht- und Insassenversicherung ein. Der Betrag für diese Versicherung ist bei der ersten Fahrstunde zu bezahlen. Die Bezahlung dieser Versicherungsgebühr ist für jede(n) Fahrschüler(in) obligatorisch und für 2 Jahre gültig.


Starter-Sparpaket
Profitiere von unserem Starter-Sparpaket, welches folgendes beinhaltet:
Dieses Paket kostet CHF 950.- anstatt CHF 1'030.-

Interesse? Zu den Kontaktdaten

Anmeldung Nothelferkurs

Unser Kurslokal für den Nothelferkurs findest du gleich hinter dem Bahnhof Aarau an der Frey-Herosé-Strasse 9.

Die Kurszeiten sind jeweils am Freitag von 18.00 - 21.00 Uhr und am Samstag von 09.00 - 17.00 Uhr.
Die Kursgebühr beträgt CHF 110.- und kann in bar oder mit Twint bezahlt werden.

Im Angebot enthalten sind ausserdem:

  • Unterlagen für den Unterricht
  • 30.- Gutschein für den Verkehrskundeunterricht
  • 50.- Gutschein für die erste Fahrstunde
Wir freuen uns auf dich!

Termin wählen

Anmeldung VKU

Unser Kurslokal für den VKU findest du gleich hinter dem Bahnhof Aarau an der Frey-Herosé-Strasse 9.

Die Kurszeiten sind jeweils am Abend von 18.00 - 22.00 Uhr (Donnerstag und Freitag).
Die Kursgebühr inklusiv Unterlagen beträgt CHF 150.- und kann in bar oder mit Twint bezahlt werden.

Wir freuen uns auf dich!

Termin wählen

Was unsere Fahrschüler über uns sagen

Über uns

Helen Rubli

Ursprünglich liess ich mich zur Kindergärtnerin ausbilden und habe auf diesem Beruf 10 Jahre gearbeitet.

Da ich mich schon früh sehr für Computer interessierte, absolvierte ich weitere Ausbildungen zur PC-Koordinatorin und Web-Publisherin. Dies und ein intensives Selbststudium haben zu einem eigenen Geschäft geführt, in dem ich Computerkurse vor allem für Kinder anbot. Nebenbei unterrichte ich auf diesem Gebiet an der Klubschule Aarau.

Mit meiner Ausbildung zur Fahrlehrerin habe ich mir ein weiteres Interessegebiet erschlossen. Bereits als ich das Autofahren erlernte, wusste ich, dass ich selber gerne Fahrunterricht erteilen würde.

Helen Rubli

Rolf Spühler

Rolf Spühler

Ich lebe in Auenstein und bin Vater von 3 erwachsenen Kindern.

Als gelernter Landschaftsgärtner habe ich schon in jungen Jahren einen eigenen Handwerksbetrieb gegründet. Mit viel Einsatz und Leidenschaft durfte ich den Kunden die Freude an ihrem eigenen Stück Natur vermitteln und realisierte die kreative Umsetzung ihrer Gartenträume.

Der faire Umgang mit den Mitarbeitern und die Ausbildung der Lehrlinge lagen mir stets am Herzen. Diese positive Einstellung kann ich auch im Fahrschulbetrieb einbringen. Durch meine langjährige Erfahrung im Umgang mit Kunden, Mitarbeitern und Lehrlingen, verfüge ich über die Ruhe und Kraft, mit Menschen gemeinsame Ziele zu erarbeiten.

Mauro Gemperle Martinez

Ja, ich kann über mich behaupten, ich habe meinen Traumjob gefunden!
Seit meiner Jugend interessierte mich alles rund um das Auto. Da ich auch besonders gerne mit anderen Menschen zusammenarbeite, freue ich mich besonders, dich bei mir im Verkehrskundeunterricht zu begrüssen.

Nach fast 10 Jahren im Büro, unter anderem als Ausbildner, habe ich mich im Jahr 2019 dazu entschieden, die Ausbildung zum Fahrlehrer zu absolvieren. Meine Bekannten und Freunde haben mir diesen Schritt bekräftigt, da mir stets immer wieder gesagt wird, dass ich sehr geduldig und verständnisvoll bin.

Der Führerausweis ist mit grosser Freiheit verbunden, aber auch mit Pflichten wie Sorgfallt und Respekt gegenüber anderen Teilnehmern. Ich freu mich, mit dir den Weg zum Führerausweis zu meistern und dich bestmöglich auf diese neue Freiheit vorzubereiten.

Mauro Gemperle Martinez

Michael Gerber

Michael Gerber

Fahrlehrer in Ausbildung

Nothelferinstruktor

Der Weg zum Führerausweis

Hier erfährst du, was du alles erledigen musst, damit du den Führerausweis der Kat. B erhältst.

Weitere Infos

Ausbildungsplan

Von der Vorschulung bis zur Perfektionsschulung. Die Ausbildung ist in sorgfältig erarbeitete Bereiche unterteilt.

Weitere Infos

2-Phasen-Ausbildung

Den Führerausweis erhält man nach bestandener Prüfung für drei Jahre nur auf Probe.

Weitere Infos

Verkehrskundeunterricht

Der Besuch des VKU ist obligatorisch und ist vor der praktischen Prüfung zu absolvieren.

Weitere Infos

Tipps

Hier findest du einige Tipps, auf was bei der praktischen Prüfung besonders geachtet werden muss.

Weitere Infos

Kontrollfahrt

Ein ausländischer Führerausweis muss innerhalb eines Jahres in einen schweizerischen umgetauscht werden.

Weitere Infos
Unsere Stärken sind: viel Geduld, Dynamik, Motivation,
Offenheit, Verständnis und Gradlinigkeit

Kontakt

Lust, uns als Fahrlehrer/in zu buchen?
Schreib uns über das Kontaktformular.
Oder ruf uns an.

Fahrschule fahrkultur.ch
Distelbergstrasse 17
5000 Aarau

Helen Rubli
Tel. 079 215 54 50
E-Mail: helen@fahrkultur.ch

Rolf Spühler
Tel. 079 356 42 00
E-Mail: rolf@fahrkultur.ch

Mauro Gemperle Martinez
Tel. 079 934 91 30
E-Mail: mauro@fahrkultur.ch